Modellplakette


Modellplakette - Drohnenplakette - Drohnenkennzeichen

Achtung! Neue Vorschriften!
Ab dem 1.1.2021 besteht eine Registrierungspflicht für Modellflieger. Die damit erteilte
Registrierungsnummer muss lesbar irgendwo im oder am Modell angebracht werden.
Die Registrierung erfolgt iA automatisch über die Verbände (DAeC/DMFV).

Name, Anschrift und graviertes "feuerfestes" Aluschild sind NICHT mehr erforderlich!!

Allerdings ist zZt die Registrierungspflicht wegen des zu erwartenden Andrangs bis zum
30. April 2021 ausgesetzt. Bis dahin reicht das bisherige Schild aus.

Angesichts Pandemie, Lock-Down und Sperrung der Plätze (Sportstätten) dürften neue Aluschilder
eher eine Fehlinvestition sein...

Die Vorschriftenfluktuation wird durch die Europäische Union eher beflügelt.
Wer weiß, was in 3 Jahren wieder alles geändert wird...

 

Vorschriftskonforme Modellplakette für Flugmodelle, Drohnen und unbemannte Luftfahrtsysteme

Vorschrift für alle RC-Modelle ab 250 Gramm Fluggewicht nach neuer "Drohnen-Verordnung"
(Pflicht ab dem 1.10.2017)

Hier hat der Gesetzgeber recht genaue Vorstellungen über die "feuerfeste" Plakette:
Aluminium, selbstklebend, eingravierte Anschrift des Eigentümers.
Die Angabe der Telefonnummer ist nicht vorgeschrieben, kann aber nützlich sein.


Aluminium-Modellplaketten graviert, selbstklebend
in blau oder schwarz, polierte Oberfläche
Material 0.6mm Alublech, damit sehr leicht und auch auf gebogenen/runden Flächen anzubringen

Die maximale Textgrösse ist abhängig von der Textlänge und wird entsprechend angepasst.
Modellplakette nur mit Anschrift 3-zeilig ca. 40mm x 14mm,
Modellplakette mit Anschrift und Telefonnummer 4-zeilig ca. 40mm x 18mm

 

 

Interesse? Hier kannst Du mir ganz einfach eine Anfrage senden:
Bitte geben Sie zusätzlich die angezeigten Ziffern ein:16111